Legal Notice

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie deren Anordnung auf den Webseiten der BeSt Management Consulting GmbH unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte ist ohne ausdrückliche Einwilligung der BeSt Managements GmbH untersagt. Einige Webseiten der BeSt Managements GmbH enthalten zudem Material, welches teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegt.

Marken

Firmenbezeichnung und Firmenlogo der BeSt Managements GmbH sind markenrechtlich geschützt. Auch Firmenbezeichnungen und Firmenlogos, die auf den Webseiten der BeSt Managements GmbH genannt werden, können geschützte Marken der jeweiligen Inhaber sein.

Haftung

BeSt Managements GmbH stellt die Inhalte dieser Webseiten mit größter Sorgfalt zusammen und achtet auf eine regelmäßige Aktualisierung. BeSt Managements GmbH übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf diesen Seiten oder den jederzeitigen störungsfreien Zugang. Auf den Seiten der BeSt Managements GmbH finden sich auch Verweise (Hyperlinks) zu Internetseiten Dritter. BeSt Managements GmbH hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Ausgestaltung sowie etwaige Änderungen der Webseiten, auf die verwiesen wird und übernimmt daher keine Haftung für den Inhalt der verlinkten Webseiten.

Impressum

Best Management Consultants GmbH
Franziskanergasse 2
D-73728 Esslingen
tel. +49 (0) 711-4690 519-0
fax. +49 (0) 711-4690 519-19
email: contact@best-mc.com

Geschäftsfüher: Karsten Eggert

Handelsregistereintrag: HRB 763123

USt-Id-Nr nach dem deutschen Umsatzsteuergesetz: DE316611229

Datenschutz

Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Webseite, soweit diese durch die Best Management Consultants GmbH, Franziskaner Gasse 2, D-73728 Esslingen (nachfolgend: „BeSt“) erfolgt.

I Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Datenschutzrechtlich verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist:

Best Management Consultants GmbH
Franziskanergasse 2
D-73728 Esslingen
tel. +49 (0) 711-4690 519-0
email: info@best-mc.com

II Datenschutzbeauftragte(r)

Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter:

Best Management Consultants GmbH
Datenschutzbeauftragte(r)
Franziskanergasse 2
D-73728 Esslingen
tel. +49 (0) 711-4690 519-21
email: privacy@best-mc.com

III Allgemeines zur Datenverarbeitung

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Eine Verarbeitung personenbezogener Daten von Nutzern der Website erfolgt nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie deren Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Die konkrete Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung hängt davon ab, in welchem Zusammenhang und für welchen Zweck wir Ihre Daten erhalten.

Soweit für Verarbeitungen personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person eingeholt wird, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) als Rechtsgrundlage.

Empfänger der Daten

Es erhalten nur diejenigen Personen oder Stellen innerhalb von BeSt Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten benötigen. Auch von uns eingesetzte Dienstleister (z.B. IT- Dienstleister) können zu diesen Zwecken Daten erhalten.

Weitere Datenempfänger können diejenigen Stellen sein, für die Sie uns Ihre Einwilligung zur Datenübermittlung erteilt haben oder bei welchen wir aufgrund einer Interessenabwägung befugt sind, personenbezogene Daten zu übermitteln.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO als Rechtsgrundlage Dies gilt auch für Verarbeitungen, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Datenübermittlung in Drittländer

Eine Datenübermittlung an Stellen in Staaten außerhalb der Europäischen Union (sog. Drittstaaten) erfolgt nur, soweit dies zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten erforderlich ist oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben und darüber hinaus in dem betreffenden Drittland durch die EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Datenschutzgarantien (z.B. verbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften, EU-Standardvertragsklauseln oder im Falle von US-Unternehmen eine EU-US-Privacy Shield Zertifizierung) vorhanden sind.

Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten

1. Wir tragen nach dem derzeit technisch und wirtschaftlich realisierbaren Stand der Technik dafür Sorge, dass übliche Vorsichtsmaßnahmen gegen die Übertragung von Computerviren ergriffen werden. Eine Haftung für Schäden, die aufgrund von Computerviren entstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Es wird ausdrücklich auf die allgemein bekannte Tatsache hingewiesen, dass bei der Benutzung von Internet und E-Mail Gefahren durch Viren oder Internet-Attacken bestehen. Aus diesem Grund ist eine Überprüfung von über Internet-Auftritte erhaltenen Informationen (z.B. Downloads oder E-Mail) auf Viren oder sonstige Risiken für den Internet-Benutzer unerlässlich.

2. Wir treffen jeweils nach dem Stand der Technik angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Diese Seite nutzt eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenlöschung und Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience.